plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

83 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Kochen mit Freude
  Suche:

 suche 3gäniges Menü 13.04.2002 (16:22 Uhr) kati
 Re: suche 3gäniges Menü 13.04.2002 (23:00 Uhr) mamje
 Re: suche 3gäniges Menü 12.05.2002 (20:09 Uhr) kati
 1. vorschlag....... 14.05.2002 (13:09 Uhr) mamje
Rote Paprikasuppe mit Sauerrahm

4 Zwiebeln
4 rote Paprikaschoten
4 Tomaten
4 EL Butter
4 EL Tomatenmark
2 l Fleischbrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 EL Sauerrahm

Zwiebeln schälen und grob backen. Paprikaschoten waschen, halbieren, Kerne entfernen, Schoten in kleine Stücke schneiden, Tomaten waschen und würfeln. Butter in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Tomatenmark dazugeben. Mit Fleischbrühe aufgießen und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Suppe im Mixer pürieren. Sauerrahm darübergießen.


Puten-Reis-Pfanne

1500 g Putenschnitzel
750 g Fünf-Minuten-Reis
2 rote Paprikaschoten
2 gelbe Paprikaschoten
3 Bund Frühlingszwiebeln
750 g Erbsen (TK)
2 ¼ l Fleischbrühe
80 g Butterschmalz
Paprikapulver
Pfeffer
Salz

Die Putenschnitzel in mundgerechte Streifen schneiden.
Frühlingszwiebeln putzen, in Ringe schneiden. Paprikaschoten putzen, waschen, vierteln, in dünne Scheiben schneiden.
Butterschmalz erhitzen, das Fleisch darin anbraten, salzen und pfeffern. Frühlingszwiebeln und Paprikaschoten dazugeben, 2 Minuten dünsten, dann mit der Fleischbrühe ablöschen. Den Reis dazugeben, in der offenen Pfanne 3 Minuten garen lassen. Die Erbsen unterheben, 2 3 Minuten garen lassen, bis der Reis fertig ist, dann mit Paprikapulver, Pfeffer und Salz abschmecken.


Vanilleeis mit heißem Beerenobst

2 Pckg. Vanilleeis (à 500 g)
2 Pckg. tiefgekühltes Beerenobst (à 300 g)
2 P. Vanillinzucker
12 cl Himbeergeist
Waffeln oder Kekse mit Schokolade
Eis zum Antauen aus dem Gefrierfach nehmen. Tiefgekühltes Beerenobst erhitzen. Mit Vanillinzucker süßen und den Himbeergeist unterrühren. Eis mit einem Portionierer zu Kugeln formen und in Dessertschälchen verteilen. Heiße Früchte darübergeben. Sofort servieren. Dazu Waffeln oder Kekse reichen


dass du dir die mengenangaben auf die anzahl deiner personen umrechnen mußt, ist ja klar.
weißt du, wieviel fleisch oder beilagen man pro person braucht?
wenn nicht, sag bescheid ;-)

grüßle
mamje :)))
 2. vorschlag............... 14.05.2002 (13:25 Uhr) mamje
 Die 2 Vorschläge von mamje 21.06.2002 (22:18 Uhr) Angelika
 Re: Die 2 Vorschläge von mamje 24.06.2002 (14:46 Uhr) mamje
 Sorry, hab´ich überlesen. [ohne Text] 28.06.2002 (17:30 Uhr) Angelika
 warum so pampig, mamje? [ohne Text] 28.06.2002 (18:35 Uhr) Unbekannt
 Re: warum so pampig, mamje? 29.06.2002 (15:33 Uhr) mamje
 danke an alle 29.06.2002 (21:37 Uhr) kati

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kochen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Kochen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kochen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.