plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

90 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Kochen mit Freude
  Suche:

 Erdbeermarmelade 29.09.2002 (10:13 Uhr) tommi
Hmm, Erdbeermarmelade mache ich auch gerne.Und das Problem mit füssigwerden habe ich auch manchmal.Liegt wohl daran, dass Erdbeer nicht so gut geliert und dann liegt es wohl auch am Wetter des Jahres.Abhilfe schafft dann, die Marmelade etwas länger köcheln lassen(ist aber auch nicht so toll, schließlich will man es ja auch nicht Tode kochen)0der man besorgt sich Gelfix und gibt davon bei.Es handelt sich da um ein natürliches Pektin aus Äpfeln, damit geliert es ganz sicher.Kann man übrigens auch später noch zugeben,wenn man wirklich Marmelade und nicht Saft auf dem Brot haben will.Dazu einfach die zu flüssige Marmelade nochmals sus den Gläsern in den Topf und dann laut Anleitung verfahren.Übrigens noch ein Tipp.Da Erdbeermarmelade gerne beim Lagern die schön Farbe verliert, friere ich die fertigen Gläser einfach ein.Sie bleibt dann wie frischgekocht.Einfach super.Grüssle tommi
 Re: Erdbeermarmelade 29.09.2002 (17:46 Uhr) Lydia
HI Tommi,
das mit dem Gelfix werde ich mal probieren. -
Dass du die fertigen Gläser einfrierst ?? reißen die nicht??
Gruß Lydia
 Re: Erdbeermarmelade 29.09.2002 (21:26 Uhr) tommi
Nein, ist bisher nicht passiert.Ich friere seit 2 Jahren ein und kanns nur empfehlen.Wirklich wie frisch gekocht.
Mache ich nur mit Erdbeermarmelade.Grüssle
 toll, dann probiers ich auch mal. Danke [ohne Text] 30.09.2002 (07:51 Uhr) Lydia

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kochen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Kochen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kochen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.