plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

47 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Kochen mit Freude
  Suche:

 kürbismarmelade 09.09.2003 (12:43 Uhr) gracills
bin auf der suche nach neuen rezepten für kürbismarmelade.
würde mich auf vorschläge sehr freuen.
 Kürbis-Marmelade (Ostfriesich) 09.09.2003 (13:13 Uhr) mamje
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.96c

     Titel: Kürbis-Marmelade (Ostfriesich)
Kategorien: Marmelade, Kürbis
     Menge: 1 Rezept

    500     Gramm  Speisekürbis
    500     Gramm  Säuerliche Äpfel
    1/4     Liter  Orangensaft; ca.
                   Eingelegte Rosinen

============================== QUELLE ==============================
                   von Gitti, e-mail: Moorwolf1@aol.com
                   -- Erfasst *RK* 09.09.03 von
                   -- mamje

1 Prise Zimt Kürbis, Äpfel, Orangensaft und Zimt weichkochen und
zerstampfen. 500 gr. Gelierzucker ( 2 : 1 ) dazugeben und 3 Minuten
kochen lassen dann vom Herd nehmen und

2 Esslöffel  Rosinen aus dem "friesische Bohnensuppe" (in Branntwein
eingelegte Rosinen) entnehmen und unterrühren und in Einmachgläser
geben. Fertig ist die ostfrisische Marmelade.

=====


 Kürbis-Orangen-Ingwer-Konfitüre 09.09.2003 (13:13 Uhr) mamje
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.96c

     Titel: Kürbis-Orangen-Ingwer-Konfitüre
Kategorien: Marmelade, Ingwer, Kürbis, Orange
     Menge: 1 Rezept

      1      Kilo  Kürbisfleisch
      3            Unbehandelte Orangen
    500     Gramm  Gelierzucker
    200        ml  Wasser
     25     Gramm  Kandierter Ingwer

============================== QUELLE ==============================
                   -- Erfasst *RK* 29.04.03 von
                   -- mamje

Zubereitung: Kernen und Fäden vom Kürbisfleisch entfernen und dieses
dann in kleine Würfel schneiden. Die Orangen gut waschen und die
Schale mit einem Sparschäler dünn abschälen. Die Schale dann in
dünne Streifen schneiden, kurz in Wasser aufkochen und abtropfen
lassen. Den Saft der Orangen auspressen.

Aus dem Orangensaft, einem Drittel des Kürbisfleisches und der
Hälfte des Zuckers während 45 min ein Kürbispüree kochen und dieses
nach dem Kochen noch pürieren. Das restliche Kürbisfleisch mit dem
verbleibenden Zucker, Wasser und der Orangenschale etwa 1 Stunde
kochen. Zwischendurch allenfalls mehrmals abschäumen. Den Ingwer
fein verhacken und zusammen mit dem vorbereiteten Püree dazugeben.
Die Masse dann unter wiederholtem Rühren zu Konfitüre einkochen.
Sobald die Konfitüretropfen an der Kelle hängen bleiben
(Gelierprobe) in vorgewärmte, saubere Gläser füllen und sofort
verschliessen.

Tipps: Die Haltbarkeit verbessert sich auf über 6 Monate, wenn die
Gläser dunkel und kühl aufbewahrt werden und bei der Herstellung auf
peinliche Sauberkeit geachtet wird.

=====


 Kürbis-Apfel-Marmelade 09.09.2003 (13:14 Uhr) mamje
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.96c

     Titel: Kürbis-Apfel-Marmelade
Kategorien: Marmelade, Kürbis, Apfel
     Menge: 1 Rezept

    600     Gramm  Kürbisfleisch, gewürfelt
    3-4            Säuerliche Äpfel, geschält Kerngehäuse entfernt
                   -- klein gewürfelt
      1            Unbehandelte Zitrone, Saft und abgeriebene Schale
    200        ml  Weißwein oder Apfelwein
    1/4      Teel. Zimtpulver
    1/4      Teel. Nelkenpulver
    300     Gramm  Birnendicksaft/Birnel
      1    Beutel  (30 g) Unigel

============================== QUELLE ==============================
                   -- Erfasst *RK* 12.06.03 von
                   -- mamje

1. Weißwein, Zimt- und Nelkenpulver aufkochen. Kürbis, Äpfel,
Zitronenschalen, Zitronensaft, Birnendicksaft und Unigel beifügen.
Unter zeitweiligem rühren 10 Minuten sprudelnd kochen.

2. Marmelade in vorgewärmte Gläser mit Schraubverschluss füllen.
Sofort schließen.

3. Tipp: Angebrochene Gläser im Kühlschrank aufbewahren.

=====


 Kürbis-Birnen-Marmelade 09.09.2003 (13:14 Uhr) mamje
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.96c

     Titel: Kürbis-Birnen-Marmelade
Kategorien: Marmelade, Kürbis, Birne
     Menge: 1 Rezept

    600     Gramm  Kürbisfleisch, klein gewürfelt
    500     Gramm  Birnen, geschält Kerngehäuse entfernt klein
                   -- gewürfelt
      1      Teel. Meersalz
      2      Teel. Ingwerpulver
      2            Orangen
      2            Zitronen
    350     Gramm  Syramena (teilraffinierter Vollrohrzucker)
      1    Beutel  (30 g) Unigel

============================== QUELLE ==============================
                   -- Erfasst *RK* 12.06.03 von
                   -- mamje

1. Orangen und Zitronen oben und unten kappen. Die Schale am
Fruchtfleisch entlang herunterschneiden. Mit dem Messer (in den
beiden dünnen Fruchthäutchen der Schnitze entlangschneiden. Filets
herauslösen. würfeln.

2. Alle Zutaten unter Rühren aufkochen. Marmelade auf kleinem Feuer
unter zeitweiligem Rühren 30 Min. köcheln lassen.

3. Marmelade in vorgewärmte Gläser mit Schraubverschluss füllen.
Angebrochene Gläser im Kühlschrank aufbewahren.

4. Tipp: Diese Marmelade eignet sich hervorragend zum Füllen von
Pfannkuchen / crêps Auf jeden Pfannkuchen 2 Esslöffel erwärmte
Marmelade geben, einschlagen. Mit einer warmen Sauce servieren: 100
g Butter, 100 ml dl Cognac, 2 bis 3 EL Ahornsirup (nach Belieben)
und 4 Esslöffel Zitronensaft aufkochen. Mit Zimtpulver abschmecken.

=====


 Kürbis-Apfel-Wein-Marmelade 09.09.2003 (13:19 Uhr) mamje
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.96c

     Titel: Kürbis-Apfel-Wein-Marmelade
Kategorien: Marmelade, Apfel, Alkohol
     Menge: 1 Rezept

   1200     Gramm  Kürbis (netto)
    800     Gramm  Apfel (netto)
    500        ml  Wein
     50     Gramm  Ingwer
                   Orangenschale von 1 Orange
                   Piment oder Nelken oder Zimt, gemahlen
   1000     Gramm  Gelierzucker 2:1

============================== QUELLE ==============================
                   hausfrauenseite
                   -- Erfasst *RK* 15.07.03 von
                   -- mamje

Kürbis und Apfel schälen und in ca. 2x2 cm dicke Würfel schneiden.
Den Ingwer ebenfalls schälen und fein würfeln. Alles mit dem Wein
aufkochen und in ca. 20 min. weich dünsten. Anschließend mit dem
Stabmixer pürieren. Mit Piment oder Nelken abschmecken. Die
Fruchtmasse mit dem Gelierzucker zu Marmelade kochen (3 min.
sprudelnd kochen lassen). Beim Wein nehme ich gerne Riesling
(schmeckt man in der Marmelade am deutlichsten), Säure sollte er auf
alle Fälle haben! Wenn man die Marmelade gerne etwas fester ist,
kann man noch 5 g Zitronensäure dazutun (kommt der Farbe auch sehr
zugute). Wer es nicht so "weihnachtlich" mag, kann die Gewürze auch
weglassen.

=====


 Kuerbismarmelade mit Grappa 09.09.2003 (13:19 Uhr) mamje
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.96c

     Titel: Kuerbismarmelade mit Grappa
Kategorien: Marmelade, Kuerbis, Grappa
     Menge: 1 Rezept

    500     Gramm  Kuerbisfleisch; entkernt
    500     Gramm  Gelierzucker
      2            Zitronen
     20        ml  Grappa

============================== QUELLE ==============================
                   Katharina Koenig
                   Rund um den Kuerbis
                   -- Erfasst *RK* 17.02.00 von
                   -- Ilka Spiess

Das Kuerbisfleisch fein wuerfeln und mit dem Gelierzucker  in einen
Topf geben.

Die Zitronen auspressen und den Saft dazugeben. Unter Ruehren
aufkochen und danach mindestens 7 Minuten bei geringer Hitze kochen
lassen.

Den Grappa unterruehren, die Marmelade sofort in Twist-off-Glaeser
fuellen und verschliessen. Bei Kuerbismarmelade jeder Art empfiehlt
sich eine etwas laengere Kochdauer, da die Marmelade sonst leicht zu
duenn geraet.

=====


Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kochen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Kochen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kochen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.