plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

57 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Kochen mit Freude
  Suche:

 Labskaus klassisch 27.08.2001 (19:11 Uhr) Markus
Zutaten (4 Personen):

375 g Schweinekamm
375 g Rindfleisch
1L Wasser
125 g Salz
10 g Salpeter je Liter Wasser
1 Lorbeerblatt
1 mit einer Nelke besteckte Zwiebel
3 Gewürzkörner
1 kg Kartoffeln
50 g Schmalz
2 kleingewürfelte Zwiebeln
Pfeffer
2 Salzgurken
4 Rollmöpse
4 Spiegeleier
Rotebeetesalat

Zubereitung:

Wasser, Salz und Salpeter werden aufgekocht und erkaltet über das Fleisch gegeben.
Fleisch 3-4 Tage in der Pökellauge lassen.
Das Fleisch wird dann mit Wasser, Lorbeer, Zwiebel und Gewürz- körner weichgekocht.
Geschälte Kartoffeln garen und durch die Presse drücken, dann mit dem durch den Fleischwolf gedrehten Fleisch vermischt.
Zwiebel im Fett hellgelb dünsten und mit soviel Brühe an die Mase geben bis sie breiig wie Kartoffelpüree wird.
Die Portionen auf vorgewärmten Teller verteilen und mit den Gurken, Rollmöpsen, Rotebeetesalat und Speigeleier servieren.

{Big}Guten Appetit

 Labskaus auf die Schnelle 27.08.2001 (19:12 Uhr) Markus
 ... und noch 'n Gedicht. :-) 27.08.2001 (19:14 Uhr) Markus
 Re: Entstehungsgeschichte vom Labskaus 27.08.2001 (23:03 Uhr) uAwg

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kochen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Kochen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kochen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.