plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

171 User im System
Rekord: 208
(08.01.2017, 16:28 Uhr)

 
 
 Kochen mit Freude
  Suche:

 Lammsteaks mit Trauben 04.11.2001 (15:59 Uhr) Markus
Zutaten (für 4 Personen:

600 g Lammsteaks (aus der Keule geschnitten), etwa 1 cm dick
1 EL Grafschafter Goldsaft
125 ml Rotwein
2 EL Olivenöl
1/2 TL Zitronensaft
3 Knoblauchzehen
Pfeffer

4 Schalotten
3 Scheiben Schinkenspeck
150 g Steinchampignons
2 EL ÖL
1 TL Kräuter der Provence, getrocknet
60 ml Fleischbrühe, instant
3 EL Crème fraiche
Salz
Pfeffer
je 100 g rote und helle Weintrauben

800 g Kartoffeln, fest kochend
Salz
2 EL ÖL
1 EL gehackten Thymian
1 EL gehackte, glatte Petersilie


Zubereitung:

Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
Aus Goldsaft, Rotwein, Olivenöl, Zitronensaft, gehackten Knoblauchzehen und Pfeffer eine Marinade rühren.
Lammsteaks in eine flache Schale legen, mit der Marinade übergiessen, Schale mit Deckel oder Alufolie verschliessen und einige Stunden, am besten über Nacht, durchziehen lassen. Die Marinade für die Sosse aufbewahren.

Schalotten schälen und in grobe Stücke schneiden. Schinkenspeck in Streifen schneiden. Steinchampignons putzen und in Scheiben oder Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die Lammsteaks kurz von beiden Seiten anbraten.

Steaks aus der Pfanne nehmen. Dann Speckstreifen und Schalottenstücke in der Pfanne anbraten.
Die Champignons zusammen mit den Kräutern in die Pfanne geben und ca. 8 Minuten köcheln lassen. Marinade in die Pfanne giessen.
Fleischbrühe und Crème fraiche einrühren, und alles zusammen etwas einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kartoffeln waschen, ungeschält in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Ca. 25 Minuten kochen, abschrecken und pellen. Etwas abkühlen lassen und vierteln.

Weintrauben waschen und halbieren, falls nötig Kerne entfernen. Zwei Drittel der Weintrauben in eine feuerfeste Form geben.
Lammsteaks auf die Trauben legen und die restlichen Trauben darüber verteilen. Alles mit der Sosse übergiessen. Auflaufform auf die mittlere Schiene im vorgeheizten Backofen stellen, bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.

Lammsteaks im abgeschalteten Backofen einige Minuten nachziehen lassen.
Währenddessen die Kartoffeln in einer Pfanne mit 2 EL Öl goldbraun braten und mit Thymian würzen.
Die Lammsteaks vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kochen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Kochen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kochen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.