plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

54 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Kochen mit Freude
  Suche:

 Brotaufstriche 07.06.2002 (10:53 Uhr) balu
 Re: Brotaufstriche 07.06.2002 (22:58 Uhr) Inge
 Re: Brotaufstriche 08.06.2002 (11:42 Uhr) mamje
liebe uta,

selbstverstaändlich kannst du brotaufstriche selber machen.
es kommt halt nur darauf an, was du magst.
ich poste dir mal ein rezept für einen hefeaufstrich mit dazu.
ich persönlich mag aber diese hefeaufstriche überhaupt nicht.

Grünkernaufstrich

     50 g Grünkernschrot
     100 ml Gemüsebrühe
     1 Zwiebel fein gewürfelt
     1 Knoblauchzehe zerdrückt
     Gemischte Kräuter gehackt
     50 g Butter
     2 El. Hefeflocken
     Kräutersalz
     Zitronensaft
     Senf,
     Pfeffer,
     Muskatnuss

Schrot in der Brühe aufkochen und auf der Herdplatte nachquellen lassen.
Zwiebel, Knoblauch und reichlich Kräuter unter die Grünkernmasse rühren.
Mit den restlichen Zutaten abschmecken.


Dinkel-Brotaufstrich

2 grosse Zwiebeln,
1 Knoblauchzehe,
2x50g Butter,
1 Hefe(40g),
!/4  l Brühe,
100 g Dinkelvollkornmehl,
2 Teel. Weinessig,
1 Essl. Majoran,
2 Teel. Thymian,,
1 Msp. Zimt,
1 Msp. gem. Nelken,,
1 Msp. Muskatnuss,
1 Teel. Galgant,
1 Teel. Bertram,
1 Teel. Quendel,
2 Prisen schwarzen Pfeffer,
etwas flüssige Maggi-Würze-muss aber nicht sein.

Zubereitung:
Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken und in 50 g Butter hellgelb andünsten. Hefe darüberbröckeln und verrühren, bis sie sich vollständig aufgelöst hat. Mit Brühe und Mehl aufkochen, mit 50g Butter vermischen und abkühlen lassen. Die kalte Masse mit Essig und Gewürzen abschmecken und gut vermischen. Im Schraubglas in den Kühlschrank 2 Wochen haltbar.


und nun ein paar, die ich besonders gerne mag :

Brotaufstrich "Linsen indisch"
Zutaten:
· 150 g Du Puy Linsen, in Gemüsebrühe weich gekocht (je nach Wasser 1/2-3/4 Std.)
· 1 TL Garam Masala
· 1 TL Curry
· 1 TL Koriander
· 1/2 TL Ingwer
· 1/2 TL Kardamom
· 1/2 TL Salz
· etwas Zitronensaft
· Öl
· evtl. etwas Gemüsebrühe
· 1 Zwiebel, klein geschnitten, goldgelb gebraten
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Linsen zusammen mit den Gewürzen, etwas Zitronensaft, Öl und evtl.etwas Gemüsebrühe pürieren. Zum Schluss Zwiebel hinzufügen

Fetacreme

1 Klotz Fetakäse(so um die 200g)
1 Frühlingszwiebel
2 Zehen Knoblauch
Salz
Pfeffer
ein bisschen Milch

Das ganze mit dem Pürierstab verquirlen und je nach Geschmack würzen.
Eine Alternative ist:
Zu dem ganzen noch eine Tomate und etwas Chilipulver hinzufügen!
Guten Appetit!

PAPRIKA-AUFSTRICH

Das Paprikagelee ist einer meiner Lieblingsaufstriche, er ist schnell gemacht und schmeckt extrem lecker - sowohl als Aufstrich an sich, als auch ganz besonders toll zu Brie oder Ziegen(frisch)käse:
400g rote Paprikaschoten
120g Honig
2 TL Zitronensaft
3/4 TL Agar-Agar
Die Paprika waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Mit einem Pürierstab pürieren, Zitronensaft und Honig zufügen und unterrühren. Die Masse in einen Topf füllen und das Agar-Agar mit einem Schneebesen einrühren. Unter Rühren kurz aufkochen lassen.
Die Masse in Schälchen oder Marmeladengläser füllen und abkühlen lassen.

* Agar-Agar geliert erst, wenn die Masse fast vollständig abgekühlt ist, also nicht ungeduldig werden.
* Das Originalrezept verwendet 100g Vollrohrzucker. Da Honig mehr Flüssigkeit mitbringt, habe ich die Menge Agar-Agar etwas erhöht, um das Gelee schnittfest zu bekommen. Wer es marmeladiger mag, kommt auch mit einem halben Teelöffel aus.
* Im Originalrezept wird die Paprika in einem Entsafter entsaftet. Dadurch wird das Gelee zwar etwas klarer, aber ich bevorzuge die vollwertige Variante. Geschmacklich ist das sowieso kein Unterschied.

falls du noch mehr rezepte brauchst *lach*
nur zu...........
ich lebe vollwertig-vegetarisch........
und brotaufstrichrezepte habe ich jede menge in meiner sammlung.

grüßle
mamje :)))

 Re: Brotaufstriche 08.06.2002 (21:18 Uhr) fips

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kochen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Kochen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kochen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.