plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

41 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Kochen mit Freude
  Suche:

 Soßen 27.07.2002 (12:25 Uhr) SandyNorwegen
Ich bin auf der suche nach asiatischen Soßenrezepten, das einzige was ich finden konnte war süß-saure Soße.
Danke schon mal für die Hilfe.
Die Norwegische Küche ist nicht grade toll.
 Asiatische Erdnuss Koriander Soße 27.07.2002 (13:33 Uhr) mamje
Asiatische Erdnuss Koriander Soße

1 Knoblauchzehe
50 g geröstete Erdnüsse
1 rote Chilischote
1 EL Sojasoße
1/2 TL Honig
3 TL Limettensaft
Krorianderzweige
2 EL heißes Wasser

Knoblauch schälen, mit den Erdnüssen im Mixer fein zermalen. Chilischote entkernen, fein hacken.

Nüsse mit Chili, Sojasauce und heißem Wasser, Honig und Limettensaft glatt verrühren.

Koriander hacken, unterrühren und abschmecken.
 Chinesische Zitronensauce 27.07.2002 (13:34 Uhr) mamje
Chinesische Zitronensauce

     60       ml  Zitronensaft
     60       ml  Huehnerbruehe
    125       ml  Wasser
      1     Essl. Honig
      1     Essl. Zucker
    1/2     Teel. Ingwer, gemahlen
      1     Essl. Staerkemehl
      1     Essl. Wasser
      2           Fruehlingszwiebeln, in
                  -- Scheiben geschnitten
      1  Prise/n  Salz

Zitronensaaft, Bruehe, Wasser, Honig, Zucker und Ingwer in einer Pfanne
vermengen. Bei mittlerer Hitze ruehren, bis sich der Zucker aufloest.
Bei groesserer Hitze die Mischung zum Kochen bringen. Mehl und Wasser in
einer kleinen Schuessel verruehren, in die Pfanne geben und eindicken
lassen. Die Pfanne vom herd nehmen, die Zwiebeln unterruehreen und salzen.
Zu Gemuese, Fruehlingsrollen gebratenem Huhn oder fritiertem Fisch
 Curry Soße 27.07.2002 (13:35 Uhr) mamje
Curry Soße

Für 2 Portionen
1 TL Mehl und 1 TL Curry in Kochtopf langsam erwärmen
Nach und nach 150 ml Kokosmilch (aus der Dose) unterziehen und mit dem
Schneebesen kräftig aufschlagen. 30 Minuten köcheln lassen.
1/2 Dose klein geschnittene Ananas (ich nehme immer die im eigenen Saft) und
1 klein geschnittene rote Paprika unterziehen.
Soße mit 1 TL Apfelmus, Salz und Pfeffer und 1 EL Sahne(oder Kondensmilch
oder Milch) abschmecken.
 Sambal Soße 27.07.2002 (13:41 Uhr) mamje
Sambal Soße

1 Schalotte waschen, putzen, fein hacken
½ Knoblauchzehe schälen und mit Salz zerdrücken
2 Mandeln hacken
3 EL Kokosöl
2 kleine Pfefferschoten (Peperoni) in einem Topf erhitzen, Schalotten, Knoblauch, Mandeln und Peperoni darin 5 Minuten bräunen
¼ Lorbeerblatt
1/8 l Hühnerbrühe - Extrakt
1/8 l frische Kokosmilch
1 Prise Zucker Lorbeer, Brühe und Kokosmilch unter Rühren dazu geben und einige Minuten aufkochen
mit Zucker abschmecken
Soße zu Hühnerfleisch und Eier reichen

 Chilipaste 27.07.2002 (13:43 Uhr) mamje
Chilipaste (minimalistisch)
200 g  kleine rote Chilis
250 ml Wasser
   1 TL Salz
   1 EL Essig
Von den Chilis die Stiele entfernen. Die Schoten mit dem Wasser in einen kleinen Topf geben und zum Kochen bringen. Bei halboffenem Deckel 15min köcheln lassen. Dann ein wenig abkühlen lassen.

Die Chilis samt der Flüssigkeit, dem Salz und dem Essig in eine Küchenmaschine geben und so lange bearbeiten, bis sie ganz zerkleinert sind.

Bem.: Dazu kann man auch noch 1TL Zucker und 1EL Öl geben.

 Malaysische Chili-Soße 27.07.2002 (13:44 Uhr) mamje
Malaysische Chili-Soße
   2       kleine rote Chilis
   2 Zehen Knoblauch
   2 TL    brauner Zucker
   1 EL    Sojasoße
   1 EL    Essig
125 ml    kochendes Wasser
Chilis fein hacken. Knoblauch zerdrücken. Alle Zutaten in einer Pfanne mischen, zum Kochen bringen und 5min köcheln lassen, bis die Soße leicht eindickt.

 mehr hab ich nicht....... 27.07.2002 (13:48 Uhr) mamje
so, liebe sandy, ich habe leider nicht mehr.
vielleicht kann uns ja noch jemand anderer helfen.
ich stehe zur zeit nämlich auch auf asiatische küche.

grüßle
mamje :)))
 Ingwer-Soja Sauce 27.07.2002 (16:58 Uhr) Markus
1 TL Ingwer zerdrückt frisch
2 EL Chillie Sauce
1 Tasse Soja Sauce
 Süß Sauer 27.07.2002 (17:04 Uhr) Markus
1 EL Soja Sauce hell
1 EL Sake Reiswein oder Sherry
3 EL Tomatenpurree
2 EL Zucker
1 EL Essig
1 1/2 Tasse Wasser
in eine Schüßel geben und verrühren bis der Zucker aufgelöst.

1 EL Stärkemehl mit Wasser verrühren
2 EL Öl erhitzen
1 Zwiebel kleingeschnitten
1 Zehe Knoblauch
1/4 TL Ingwer
1 Chillies zerkleinern, Kerne entfernen 2 Minuten Pfannenrühren. Sauce hineingeben, zum Kochen bringen.
 Sushi Teriyaki Sauce 27.07.2002 (17:08 Uhr) Markus
4 El. Soja-Sauce,
1 El. Mirin (süsser Reiswein),
1 Zehe Knoblauch,
2 Tl. Geriebener Ingwer,
1 Tl. Salz

Soja-Sauce, den süssen Reiswein, Salz und den geriebenen Ingwer in ein Gefäss geben, gepressten Knoblauch dazu - fertig. Die Sauce reicht zum Marinieren von etwa 0,5 kg Fleisch und ist im Kühlschrank 1 Woche haltbar.
 Ginger Sauce 27.07.2002 (17:13 Uhr) Markus
2 EL Schalotten + 1/2 EL Ingwer kleingehacken und zerdrücken.
2 EL Öl erhitzen und über die Kräuter gießen.
1 EL Soja Sauce dazurühren
 Chin. Knoblauchsauce 27.07.2002 (17:16 Uhr) Markus
2 EL Öl erhitzen 2 Scheiben Ingwer 1 Schalotten Kleingeschnitten hineingeben, anbraten, und wegwerfen 2 TL Knoblauch in das aromatisierte Öl zerdrücken 1 EL Soja Sauce hinzugeben. Kurz aufkochen.
 Süß Scharf 27.07.2002 (17:18 Uhr) Markus
2 El. Speiseöl, 2 gewürfelte Zwiebeln, 1 gewürfelte Knofizehe, 3/8 l Sherry (medium), 3 El. Tomatenketchup, Chili- oder Tabascosauce, Salz

Speiseöl erhitzen, Zwiebeln sowie Knofizehe etwa 3 min. dünsten. Sherry zufügen, aufkochen lassen und mit Tomatenketchup, Chili- oder Tabascosauce und Salz abschmecken, zugedeckt abkühlen lassen. Soweit das Originalrezept, je nach gewünschter Schärfe kann man natürlich auch noch getrocknete Chilischoten oder frischen durchgepreßten Knofi zugeben.
 Chin. Senfsauce 27.07.2002 (17:21 Uhr) Markus
2 El. Mixed Pickles, 3 El. Scharfer Senf, 1 El. Sojasauce, 1 El. Reiswein, 1 Prise Glutamat

gut mischen. Fertig!
1 TL Ingwer
2 TL Schalotten
1 TL Öl
erhitzen und anbraten.

Etwas Zucker & Zitronensaft
2 EL Tomatenketchup
1 EL Soja Sauce
1/2 Tasse Hühnersuppe
hinzugeben und zum Kochen bringen.

1 TL Stärkemehl mit Wasser verrühren
hinzugeben und warten bis Sauce angedickt.
 Chin. Tomatensauce 27.07.2002 (17:26 Uhr) Markus
1 Stückchen frische Ingwerwurzel, 1 c Tomatenmark, 1 c Fleischbrühe, 2 El. Sojasauce, 2 El. Reiswein oder Sherry, 1 Tl. Knoblauchpulver, 1 El. Öl, 1 Spur Salz, 1 Spur Pfeffer, 1 El. Speisestärke, 3 El. Petersilie

Den Ingwer schälen und fein hacken. Das Tomatenmark, die Fleischbrühe, die Sojasauce, den Reiswein oder den Sherry, den Zucker und das Knoblauchpulver verrühren. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Ingwer kurz darin anbraten. Die Mischung zum Kochen bringen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der in wenig kaltem Wasser anrührten Speisestärke binden. Die Petersilie fein hacken und daruntermischen.
 Chin. Limetten Dip 27.07.2002 (17:31 Uhr) Markus
Ist zwar keine Sauce aber ...  :)
1 Becher Creme fraîche (200 ml), 2 El. Schlagsahne, 2 El. Limettensaft, 2 El. Honig, 1 Tl. Limettenschale

Die Creme fraîche in eine Schüssel geben, die Sahne, den Limettensaft und den Honig einrühren. Den fertigen Dip mit geriebener Limettenschale bestreuen. Der Dip passt gut zu frischen Erdbeeren. Tip: Die Creme fraîche kann durch saure Sahne oder Joghurt ersetzt werden, die Limetten durch Zitronen.
 Chin. Öl Soja Dip 27.07.2002 (17:39 Uhr) Markus
3 El. Sojaöl, 6 El. helle Sojasauce, 1 El. Honig, Salz, weisser Pfeffer

Das Öl mit der Sojasauce verrühren, den etwas angewärmten Honig zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieser Dip passt zu kaltem Fleisch und Fisch.
 Chin. Sosse für Schälrippchen 27.07.2002 (17:43 Uhr) Markus
1/2 Tasse Sesamöl, 2 Tl. Sojasosse, 2 Tl. Zucker, 2 Tl. Ingwerpulver, Salz

Schälrippchen während der Grillzeit mit der Sosse Bepinseln.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kochen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Kochen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kochen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.