plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

54 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Kochen mit Freude
  Suche:

 chinesiches pfannengricht?¿? 14.04.2002 (01:34 Uhr) mamje
 Re: chinesiches pfannengricht?¿? 15.04.2002 (14:25 Uhr) mamje
 Re: chinesiches pfannengricht?¿? 15.04.2002 (18:37 Uhr) Claudia
Hi Mamje,
ja ja, die Fachausdrücke ....;-))

Reisvemicelli sind lächerliche Bandnudeln aus Reismehl. Und die sind, wie die Saucen auch, natürlich austauschbar. Wenn Du Glasnudeln lieber magst, bittesehr. wenn Klebreis gewünscht wird, auch gut.

Ich hab übrigens noch einige andere Rezepte für uns Veggis gefunden und auch schon nachgekocht. Mittlerweile bin ich recht gut mit den Zutaten sortiert. Aber im Grunde kommts da auf den einzelnen Geschmack an. Ich z. B. kann mit den "süssen" Saucen nix anfangen, bei mir muss es richtig brennen. (Sambal usw.) Mein Lieben daheim wollen nix mit Kokos. also öfter ausprobieren. Und wenn ich noch was posten soll, sag Bescheid. Kann aber sein, dass es ein zwei Tage dauert. (Hausfrau mit Doppelbelastung, oder Berufsfrau mit Hausfrauenhobby *lol*)

Bis bald und lassts Euch schmecken.

Schöne Woche auch euch.


Claudia
 Re: chinesiches pfannengricht?¿? 20.04.2002 (20:31 Uhr) mamje
 Endlich Antwort!!!! 05.05.2002 (18:46 Uhr) Emilia
 Re: Endlich Antwort!!!! 07.05.2002 (20:23 Uhr) mamje
 Himmlische Lauchquiche 08.05.2002 (18:17 Uhr) Emilia

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kochen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Kochen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kochen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.